Wendeschlüsselsystem Janus 46

Wendeschlüsselsystem Janus 46

Technische Daten:

  • Geprüft nach DIN EN 1303 und DIN 18252
  • Seri­en­mäßig geschützt gegen Schlagpi­cking
  • Pro­filzylinder mit meh­reren Stift­reihen
  • Län­genve­r­änderbare Zylinder in "Sandwich-Bau­weise"
  • Optional mit Zylinder-Gehäu­s­e­kappe aus Chrom­ni­ckel­stahl
  • Schlüs­sel aus hoch­wer­tigem Neusilber mit roter Glaskugel als Erkennungs­merkmal
  • Aus­schließ­lich pat­entge­schützte Schlüs­sel­profile
  • „Stulpschraube: M5 x 80 mm, Stahl ver­ni­ckelt (Mes­sing optional)
  • Ge­eig­net für komplexe Schließ­anlagen im gewerb­li­chen Bereich
  • Ge­eig­net für regi­s­trierte Schließungen im privaten Bereich
  • Kombi­nierbar zum janus SE-Zylinder

 

Wende­schlüssel­system janus

 
Bestell­länge (BL) 27, 31, 35 + 5 mm stei­gend bis 100 mm
Sonderlängen

Zylinder bis Gesamtlänge 250 mm

Schließung regi­s­trierte Schließung, Schließ­anlage
Schließbart Stan­dard,

Mehr­fachschließ­bärte,

Sonder­ausfüh­rungen
Gefah­renfunk­tion beid­seitig ab BL 31/31, ein­seitig ab BL 27/31
Freil­auffunk­tion FZG optional, ab BL 31/31
Bohr­schutz (optional bei Schließ­anlagen) BZWA, BZWB
Bohr- und Zieh­schutz (optional) BZWC, BZWD
DIN 18252 Klasse 80, optional Klasse 82 (mit BZWC)
VdS-Vari­ante

VdS-B BZ, in Vor­be­rei­tung

SKG-Vari­ante

3-Sterne