DOM IX TwinStar 2in1

DOM IX TwinStar 2in1

DOM IX TwinStar 2in1 Schließsystem, das System für schnelle Hilfe bei Schlüsselverlust

2 Schließzylinder in einem System. Dieses System eignet sich besonders für Familien mit Kindern oder älteren Mitbewohnern. Der Verlust des Schlüssels ist tragisch und erfordert in den meisten Fällen den Austausch des Türschlosses oder sogar der gesamten Schließanlage. Dies ist häufig mit viel Aufwand, Zeit und natürlich mit Zusatzkosten verbunden. Das Gefühl zu Wissen das Fremde Zutritt zu meinem privaten Bereich erlangen können ist unerträglich. Eine gute und einfache Lösung bietet hier das Schließsystem DOM IX TwinStar 2in1.

Wie funktioniert das System 2in1?

Werksseitig haben die Ingenieure bei DOM Sicherheitstechnik eine 2. Schließung im Zylinder vorkonfiguriert. Bei einem ungewollten Schlüsselverlust kommt diese Sicherheitsmaßnahme im Zylinder zum Tragen. Es ist wichtig, dass der Verlust bestätigt sein sollte, denn nach mechanischer Aktivierung der 2. Schließung im Zylinder, kann man diesen nicht wieder rückgängig machen. Der DOM IX TwinStar 2in1 wird zu Ihnen mit 2 unabhängigen Schlüsselsätzen geliefert. Deshalb bekommen Sie grundsätzlich auch 2 Sicherungskarten geliefert. Der zweite Schlüsselsatz wird mit der dazugehörigen Sicherungskarte sicher bis zum Einsatz verwahrt.

Wie codiere ich ein mechanisches Schließsystem um?

Tritt der Fall ein, dass ein Schlüssel des ersten benutzen Satzes verschwunden ist, gehen Sie wie folgt vor.

  1. Entnehmen Sie einen Schlüssel des 2. Satzes und schließen Sie den Zylinder zuerst auf der Außenseite der Tür 360 Grad herum.
  2. Danach wiederholen Sie den Vorgang auf der Innenseite des Türschlosses. Führen Sie diesen Vorgang aus, stellen sich die Stifte im Zylinder auf den neuen Schlüssel ein. Alle anderen Schlüssel des Satzes haben dann die Berechtigung zum Schließen des Zylinders.

Leider verlieren dann alle Schlüssel des ersten Satzes ihre Gültigkeit. Dieser Vorgang muss bei gleichschließenden Systemen an allen Zylindern wiederholt werden. Vernichten Sie im Anschluss alle verbliebenen Schlüssel des ersten Satzes inklusiver der Sicherungskarte.

Ab diesem Zeitpunkt haben Sie das System Dom IX TwinStar, da nur noch ein Schlüsselsatz vorhanden ist. Einen neuen zweiten Satz Schlüssel kann man zu diesem Zylinder nicht neu bestellen. Die Funktion der Neukodiereung funktioniert nur einmalig.

Vorteile auf einen Blick

Das Schließsystem DOM IX TwinStar gehört zu den sichersten Schließzylindern im Bereich der mechanischen Schlösser. Der TwinStar 2in1 hat dieselben Sicherheitsmerkmale, wie der klassische TwinStar. Lieferbar ist dieses System ebenfalls mit erhöhtem Bohrschutz, sowie in modularer Bauweise. Bei Ausstattung mit Bohrschutz B erreichte der Zylinder bereits eine VdS Anerkennung der Sicherheitsklasse VdS B in der registrierten Einzelschließung. Wird die Konfiguration um die Ausstattung Modular erhöht, erlangt dieses Schließsystem die VdS Anerkennung VdS BZ. Damit gehört dieser Zylinder zur Kategorie der Hochsicherheitszylinder. Der TwinStar 2in1 ist durch die Möglichkeit der Umprogrammierbarkeit allerdings nicht so teuer, wie 2 einzelne Schließzylinder. Daher liegt ein wesentlicher Vorteil im Anschaffungspreis. Der Kunde kauft quasi für einen Bruchteil Aufpreis ein komplettes zweites Schließsystem. Daher ist die Empfehlung dieses Zylindertyps besonders für komplexe Schließungen empfahlen, die aus mehr als einem Einzelzylinder bestehen. Je höher die Anzahl der Zylinder, desto höher die Kosten des Austausches bei einem ungewollten Schlüsselverlust. Beugen Sie diesem Zustand mit dem System 2in 1 einfach vor.

Lieferbare Schlösser zum Umprogrammieren

Den TwinStar 2in1 erhalten Sie umcodierbar als DOM TwinStar 2in1 Halbzylinder, DOM TwinStar 2in1 Doppelzylinder und  DOM TwinStar 2in1 Doppelzylinder mit Knauf, zusätzlich als DOM TwinStar 2in1 Briefkastenschloss, DOM TwinStar 2in1 Hangschloss und DOM TwinStar 2in1 Außenzylinder für aufgeschraubte innenliegende Kastenschlösser.