37,68EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand


Schließplan

 
       Anzahl der Schließberechtigungen
   Zylinderlänge mm   S1S2S3S4S5S6
PosTürbezeichnungZylindertypaußeninnenNot/Gefahren
funktion
BohrschutzStk.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Schließanlage CES WO

  und so wird es gemacht

- im Feld Türbezeichnung einfach den Namen der entsprechenden Tür eintragen

  zum Beispiel : Haustür | Kellertür | Wohung 1  . . . .

- dann den passenden Zylindertyp auswählen

- das gewünschte Maß anklicken

- danach Sonderfunktionen falls gewünscht auswählen wie

  beidseitig schließend = Not und Gefahrenfunktion ( bei Knaufzylindern ist diese Funktion schon enthalten ) 

- Bohrschutz . . .    falls wählbar 

- Stückzahl mit mindestens 1 Stück angeben ( jedoch maximal 10 Stück )

- zum Schluß nur noch in den Bereichen S1 bis S6 die verschiedenen Schließberechtigungen anhacken

  und die die gewünschte oder benötigte Schlüsselanzahl angeben ......

- sie erhalten dann am nächsten Werktag eine Werksausfertigung Ihres Schließplanes der alle Ihre Schließungsanforderungen

  erfüllt . . . .  

!!!  Achtung dieser Schließplan kann optisch von Ihren Schließplan abweichen ohne jedoch Funktionen  zu verändern !!!

 

CES WO Systembeschreibung:

  • DIN 18252/EN 1303
  • Gemäß der VdS Richtlinien 2156 und 2386 für Einzelschließungen und Schließanlagen
  • Je Zylinderseite bis zu 22 Sperrelemente, bestehend aus 6 gefederten Sperrstiften, abgestuft und vertikal wirkend, und bis zu 14 Kombinationsstiften, abgestuft und auf 2 um 90° versetzte Sperrbalken radial wirkend.
  • Der erste Gehäusestift und mindestens einer der ersten Kernstifte pro Zylinderseite sind aus gehärtetem Stahl (als zusätzliche Anbohrsicherung).
  • Abtastsicherung durch besonders ausgebildete Gehäusestifte als wirksamer Schutz gegen Sperrwerkzeuge.
  • Über den Zylinderkern verläuft eine Führungsnute zur kraftschlüssigen Übertragung des Schlüssel-Drehmomentes.
  • Stabiler Neusilberschlüssel nach DIN mit 70° Auflaufschrägen, zusammenwirkend mit verschiedenen, differenzierten Radien.
  • Gesetzlich geschütztes Wendeschlüsselsystem mit horizontaler Schlüsselführung.
  • Herstellerprofil zum Einsatz in HS- und GHS-Anlagen.
  • Auch im Schweizer, Britischen und Skandinavischen Profil erhältlich

 

 

  Wenn Sie Fragen zu unseren Artikeln haben, oder unser Schließplanrechner für sie nicht

 die ausreichenden Funktionen bietet fragen sie unsere Servicemitarbeiter

 Diese erstellen Ihnen gern ein spezielles Angebot 

 Tel : 03493 / 5169724     Fax : 03493 / 5169723    Mail : gerdahampel4@web.de

Wir empfehlen auch