Schließzylinder richtig messen

Schliesszylinder richtig messen

Bevor Sie einen neuen Schließzylinder bestellen, sollten Sie zunächst die korrekte benötigte Schließzylindergröße ausmessen. Dies ist sehr wichtig, da es sich bei fast allen Systemen um Sonderanfertigungen handeln, welche nicht einfach zurück geben werden können. Bevor Sie einen Schließzylinder mit den falschen Maßen bestellen, messen Sie diesen nach um auch die korrekte Größe zu erhalten.

Sie sind sich nicht ganz sicher, wie das geht? Kein Problem. Mit der folgenden Anleitung können Sie Ihre benötigte Profilzylindergröße in nur wenigen Schritten und mit ein paar Handgriffen selbst ermitteln. Einen Zylinder auszubauen und anschließend zu vermessen ist kein Hexenwerk. Die Arbeitsschritte, die dafür nötig sind, haben wir in der folgenden Anleitung für Sie erklärt.

Welche Maße Sie für das richtige Ausmessen eines Schließzylinders brauchen

Für das richtige messen eines Schließzylinders, sind zwei Maße entscheidend für den perfekten Schließzylinder. Damit der richtige Zylinder ermittelt werden kann braucht man das Außenmaß des Zylinders und das Innenmaß des Schließzylinders.

Beide Werte werden von der Zylindermitte bzw. von der Mitte der Befestigungsschraube des Schließzylinders gemessen.

Tipp: achten Sie darauf, dass Sie den Beschlag der Tür für das Innen und Außenmaß mitberechnen. Wenn Sie dies versäumen wird der Schließzylinder im Beschlag verschwinden und die Sonderanfertigung ist nutzlos für den geplanten Einsatzbereich.

Das Außenmaß können Sie mit einem Zollstock ausmessen. Eine Empfehlung ist jedoch die Verwendung eines Winkel-Lineals.

Diese halten Sie einfach außen an den Beschlag und messen anschließend den Abstand zur Zylindermitte (Mitte der Befestigungsschraube) bis zum Ende der Abdeckung des Beschlags.

Diese beiden Maße benötigen Sie, um einen neuen Schließzylinder bestellen zu können.

Messen der Schliesszylinderlänge im ausgebauten Zustand Gemessen wird von mitte der Befestigungsbohrung erst nach Aussenmaß (Länge A) und dan nach Innenmaß (Länge I)
Messen der Schliesszylinderlänge im Eingebautem Zustand Im eingebauten Zustand wird der Schliesszylinder von mitte der Befestigungschraube erst das Aussenmaß (Länge A) mit dem Beschlag (falls sie einen Beschlag mit Kernziehschutz haben wird der Kernziehschutz nicht mitgemessen) und dan das Innenmaß (Länge I) mit dem Beschlag gemessen.

Schließzylinder richtig ausmessen

Schließzylinder richtig messen

Neue Produkte

DOM IX Teco Hangschloss

51,83EUR / Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Alle neuen Produkte
Schnellsuche

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.

erweiterte Suche